Monday, 26 April 2010

Twiglet




Nach 997 Seiten verehrende Trauer und Selbstmitleid, kann ich nichts mehr von Bella Swan hoeren. Es haben mir viele gesagt, dass das 3. Buch besser sei , aber ich kann mir diese Abmuehung nicht antun. Bella haelt fuer mich gar keine Aniehungskraft, ich finde kein Bisschen Substanz in der Charakter. Was weiss man ueber ihre Talente, Hoffnungen und Bestreben? Es wird nicht erklaert, wieso sie so attraktiv ist. Soll man glauben, dass ihre Seele einfach so pur und perfekt ist, dass 2 aussergewohnliche Maenner sich in ihr verliebt haben?


Aber wenn ein schriftsteller ein Weltweit phaenomen sein soll, gebe ich nicht so einfach auf. Ich habe deswegen beschlossen, ein anderes Buch von Meyer zu lesen,um zu schaeuen, ob es nur vielleicht Bella ist, die mich so langweilt. „The Host“ handelt sich auch um die Genre „Paranormal Romance“ aber diesmal geht es um...Ausserirdische! Toll.


Nach 121 Seiten war es mir schon zu viel. Ich habe null Ahnung ueber die Persoenlichkeit der Heldin. Ich weiss nur, dass sie Sehnsucht nach einem sehr huebschen Mann hat. Erinnert es euch an etwas? Boring!


Meyer scheint auf die altmodische Idee zu stehen, dass wenn es im Leben schief geht, oder einfach einem langweilig ist, man kann sich immer auf einen grossen, starken Typen verlassen um sich zu retten. Nicht gerade das beste Vorbild fuer Teenage girls. Deswegen meine ich nicht, dass ich noch mehr von Stephanie Meyer lesen werde. Ich werde wohl mein bestes tun, mit euer Entaeuschung zu ueberleben.


Bettina meint ich soll am besten die „True Blood“ Buecher lesen. Sie gehen auch um Vampyre und ihrer Meinung nach, ist die Hauptfigur „my kind of heroine“.



Gegenerklaerung: Dieser Screiben bedeutet nicht, dass ich nicht schwach werde wenn Edward Cullen auf dem Bildschirm erscheint.


(Und schaut euch mal die Trailer fuer Eclipse an.)


http://eclipsethemovie.com/


5 comments:

  1. Wie kannst du so was sagen? ;-p
    Hab die 4 Bücher in einer Woche gelesen, konnte nicht stoppen! Die Anziehungskraft dass sie hat ist wie Geheimnisvoll sie für Eduard ist. Wie schlimm alle Menschen sein sollen wenn man alles hört was sie denken!
    Wegen die Filme, hab nur das erste geguckt. Ich mein, die sind gut für ein Samstag Nachmitag mit einem Teenager zu sehen aber man verliert diese viele Gefühle die dich nachweilen! :D
    Naja, kleine! Schreibt weiter, bringt Spass über irgendetwas mit dir zu quatschen!
    xxx

    ReplyDelete
  2. Hab heute von einer Kollegin das erste True Blood Buch bekommen. Hast du sie auch schon gelesen?

    xx

    ReplyDelete
  3. Es gibt viele davon, ich glaube 8. Hab die ersten 4 gelesen. Sind nett aber nicht so romantisch ;) Vielleicht magst du es mehr!

    ReplyDelete
  4. So, das hier kann ich nachvollziehen.. Ich habe mich durch die 4 Bücher gequällt und nur das 3. richtig genossen. Es ist sowieso eine Girliesaga. Im Moment lese ich die Vampire Chronicles von Anne Rice. Finde ich viel besser. Außerdem, Vampire sterben bei Sonnenlicht. Es verbrennt sie. Sie glänzen nicht. Die Frau Meyer hat noch nie einen Vampir in ihrem Leben kennengelernt. Das sieht man.... Doofe Kuh... Aber ich werde bestimmt auch nix mehr von ihr lesen. Gut gemacht Kitty Cat ;-)

    ReplyDelete
  5. Wie könnte ihr es nur wage sowas zu sagen??? TT.TT
    Ich hab garnicht aufhören können die Bücher zu lesen und warum die Vampire glänzen wurde sehr gut in dem kurzen leben der Bree Taner erlärt. Ich hab aus dem Buch alles über Bella rausfinden können was ich nur wollte! Man muss nicht immer nur die Standart infos bekommen nach dem Motto: "Hallo ich bin Bella und ich esse gerne, und lese gerne und höre gerne...." Das ist doch Blödsinn.

    ReplyDelete